Biosfera Val Müstair Biosfera Val Müstair Biosfera Val Müstair Biosfera Val Müstair

Die neue Charta

Zur Erneuerung des Parklabels und der Charta für die Jahre 2021 bis 2030 führte der Naturpark Biosfera Val Müstair im 2018 eine Evaluation seiner bisherigen Aktivitäten durch. Es wurden Stärken und Schwächen, Erfolge und Misserfolge, aber auch künftige Chancen des Naturparks ermittelt. Die Ergebnisse fliessen in die Planungen für die neue Charta ein.

Park von nationaler Bedeutung

Das Val Müstair erhielt im Jahre 2011 vom Bund das Label «Park von nationaler Bedeutung». Dieses Label wird alle zehn Jahre auf der Grundlage einer Charta vergeben. In dieser Charta ist neben dem Parkreglement ein 10-Jahres-Managementplan für den Naturpark enthalten. Er definiert die strategischen Parkziele und die zu erzielenden Wirkungen des Naturparks. Anfang 2020 stimmt die Gemeinde Val Müstair über die Weiterführung des Naturparks Biosfera Val Müstair ab. Bei Zustimmung durch die Stimmbürger/-innen beginnt die nächste Phase 2021 und dauert bis zum Jahr 2030.

Zukunftsfest am 22. August 2019

Um die neue Charta vorzustellen, lädt die Biosfera Val Müstair zum Zukunftsfest am 22. August 2019 ein. Dort werden die Ziele der neuen Charta vorgestellt, ebenso wie die im letzten Jahr mit der Bevölkerung entwickelten Projekte. Alle sind aufgerufen bei Speis und Trank mitzudiskutieren.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details